Spei­cher­haus | Cowor­king
im Her­zen von Osna­brück

Fle­xi­ble Arbeits­plät­ze für Frei­be­ruf­ler, Selb­stän­di­ge und Klein­un­ter­neh­men

Cowor­king

[auch Co-working, eng­lisch für „zusam­men­ar­bei­ten“ bzw. koar­bei­ten oder kol­la­bo­ra­tiv arbei­ten]

Frei­be­ruf­ler, klei­ne­re Star­tups oder digi­ta­le Noma­den arbei­ten in fle­xi­blen, offe­nen Räu­men und kön­nen auf die­se Wei­se von­ein­an­der pro­fi­tie­ren.

Sie arbei­ten ent­we­der von­ein­an­der unab­hän­gig in unter­schied­li­chen Fir­men und Pro­jek­ten oder ent­wi­ckeln gemein­sa­me Pro­jek­te mit ande­ren “Cowor­kern”.

Das Spei­cher­haus Osna­brück bie­tet Cowor­kern eine krea­ti­ve Arbeits­um­ge­bung im Her­zen von Osna­brück.

Lass dich vom tol­len Raum­ge­fühl im Spei­cher­haus begeis­tern!

Spei­cher­haus Osna­brück

Das alte Fach­werk­haus direkt hin­ter’m Heger Tor ist zwar weit über 100 Jah­re alt, aber vol­ler Taten­drang. Im Spei­cher­haus gibt es einen Cowor­king­be­reich, der bis zu 8 Arbeits­plät­ze zulässt.

Lage

50 m hin­ter dem Heger Tor in der Mari­en­stra­ße 9, in der Alt­stadt von Osna­brück.

Aus­stat­tung

8 Arbeits­plät­ze
3 Räu­me
1 Mee­ting­raum
1 Küche

Prei­se

1 Arbeits­platz

inkl. Schreib­tisch, Stuhl, W‑LAN, Benut­zung Mee­ting­raum

ab 190€*/Monat (net­to)

Cowor­king-Räu­me

Drei Räu­me auf zwei Eta­gen bie­ten Platz für Krea­ti­vi­tät und struk­tu­rier­tes Cowor­king.

[Spei­cher]

1. OG, 3 Arbeits­plät­ze

Beschrei­bung

Gemüt­li­cher Raum, nied­ri­ge Decke, vie­le Fens­ter. Klei­ne gemüt­li­che Bespre­chungs — & Relax-Ecke direkt am Fens­ter.

Inklu­si­ve

1 Schreib­tisch, 1 Stuhl, Mee­ting­raum-Nut­zung*, Gemein­schafts­kü­che, Eige­nes W‑Lan und Neben­kos­ten.

Preis/Arbeitsplatz

190€/Monat ausgebucht/vermietet 

Kür­ze­re Lauf­zeit: Woche: 70€ Tag: 18€

[Lager EG]

EG, 3 Arbeits­plät­ze

Beschrei­bung

Bes­ter Raum im Spei­cher­haus, Erd­ge­schoss, Glas-Ele­men­te zum Flur, gegen­über der Stu­be (Mee­ting­raum).

Inklu­si­ve

1 Schreib­tisch, 1 Stuhl, Mee­ting­raum-Nut­zung*, Gemein­schafts­kü­che, Eige­nes W‑Lan und Neben­kos­ten.

Preis/Arbeitsplatz 
240€/Monat

Kür­ze­re Lauf­zeit: Woche: 80€ Tag: 22€

[Lager OG]

1. OG, 3 Arbeits­plät­ze

Beschrei­bung

Obe­res Lager, nied­ri­ge Decke, 2 Fens­ter und Tages­licht­lam­pen. Klei­ne, höhen­ver­stell­ba­re Schreib­ti­sche.

Inklu­si­ve

1 Schreib­tisch, 1 Stuhl, Mee­ting­raum-Nut­zung*, Gemein­schafts­kü­che, Eige­nes W‑Lan und Neben­kos­ten.

Preis/Arbeitsplatz 

190€/Monat ausgebucht/vermietet

Kür­ze­re Lauf­zeit: Woche: 70€ Tag: 18€

[Stu­be]

Mee­ting­raum im Erd­ge­schoss

Beschrei­bung

Der Mee­ting­s­raum ist für bis zu 6 Per­so­nen aus­ge­legt und bie­tet neben Tisch und Stüh­len einen 75“ UHD TV für media­le Prä­sen­ta­tio­nen. Gebucht wird der Raum fle­xi­bel über einen digi­ta­len Kalen­der.

Inklu­si­ve (bei wöchent­lich und monat­lich)

*Die Nut­zung für Bespre­chun­gen mit Kun­den und Team-Mee­tings ist kos­ten­los (im Preis für einen Arbeits­platz ent­hal­ten, außer bei tage­wei­ser Mie­te).

Lage

Direkt hin­ter dem Heger Tor in der his­to­ri­schen Alt­stadt von Osna­brück liegt das Spei­cher­haus Osna­brück. Die Mari­en­stra­ße ist eine der meist­ge­nutz­ten Stra­ßen des Heger Tor Vier­tels und ver­bin­det das Heger Tor mit der Alt- und Neu­stadt. 

Par­ken

In den umlie­gen­den Park­häu­sern und Stra­ßen gibt es ver­schie­de­ne Park­mög­lich­kei­ten. Für einen Besuch bis zu 3 Stun­den emp­feh­len wir das kos­ten­lo­se Par­ken im Bereich der Arndt­stra­ße

Einer der ältes­ten Räu­me in Osna­brück

Das alte Fach­werk­haus war frü­her mal ein Korn­spei­cher

Die Doku­men­ta­ti­on der Mari­en­stra­ße, damals noch Schwei­n­e­st­ra­ße, geht zurück bis in’s 18. Jahr­hun­dert, genau­er bis 1823. Doch das Haus wur­de ver­mut­lich bereits weit vor die­ser Zeit errich­tet.

Der über­lie­fer­te Zweck ist die Funk­ti­on als Korn­spei­cher. Da man Korn nicht belie­big hoch sta­peln kann und Silos noch nicht erfun­den waren, waren meh­re­re Eta­gen die Lösung. So kamen die Zwi­schen­ebe­nen mit den nied­ri­gen Decken zustan­de.

Gebaut ist das Haus vor­wie­gend aus Eichen­bal­ken in Kom­bi­na­ti­on mit Sand­stein und Lehm. Die­se Optik gibt dem Objekt sei­nen ganz eige­nen Charme.

Kon­takt

Du hast Inter­es­se an einem Cowor­king-Arbeits­platz?
Schreib uns oder ruf ger­ne an.